Meine Philosophie

Von wem würdest du dir ein Haus bauen lassen? Von einem Theoretiker, der nur die Uni kennt oder von einem Praktiker, der schon 100 Häuser gebaut hat?


Ich wüsste, wen ich nehme!


Wenn du dir nicht sicher bist, schau dir meine Seite an. Danach wird dir die Antwort leichter fallen.

Leistungen

Betriebsräte sind nicht Bittsteller aus der dritten Reihe!


Aber sie müssen auch wissen, wie man es anpackt. Deshalb berate, schule und coache ich seit fünfzehn Jahren ausschließlich Betriebsräte.


Was mir dabei hilft ist meine Erfahrung aus 20 Jahren BR-Arbeit und 15 Jahren als Dozent und Berater.


Kontakt

0800 / 2782638

Rat und mehr -
Jürgen Gechter
Schulstraße 3
91189 Rohr (Bayern)


Kontaktformular

E-Mail:

kontakt@ratundmehr.de

Jetzt Inhouse-Seminar buchen

Ein Inhouse-Seminar muss nicht unbedingt "im Haus" stattfinden.  Es bedeutet zuerst nur, dass das ganze Gremium oder ein großer Teil davon zu einem bestimmten Thema geschult wird. Das hat viele Vorteile, beispielsweise kommen alle zugleich auf den selben Stand, zum Anderen muss man sich nicht die Probleme anderer anhören, wenn man selbst genug hat.

Rat und mehr ist die richtige Adresse, wenn es um die ... weiterlesen

Jetzt unfaire Bedingungen im Betriebsrat ändern!

​​​​​​​​Immer wieder gibt es Bedingungen, in denen arbeitnehmerfreundliche Betriebsräte auf eine Wand der Ablehnung im eigenen Gremium stoßen. Doch wie kann man sich dagegen wirkungsvoll zur Wehr setzen, wie kann man die Rahmenbedingungen ändern?
Rat und mehr  hat dazu Lösungen, die bereits mehrfach in der Praxis erprobt wurden. Vereinbare jetzt einen Termin für ein Beratungsgespräch. Und sei bereit für... weiterlesen

Jetzt einen Experten holen!

„Man kann nicht alles wissen – aber mit Wissen kann man fast alles!“


Und das Wissen kommt nicht einfach so. Seminare geben schon erste Rahmenbedingungen, Kontakte zu einem Anwalt oder einem Sekretär der Gewerkschaft helfen sehr. Aber irgendwann ist der Fundus erschöpft.

Spätestens bei der Betriebsvereinbarung zum Thema "Arbeitszeit" ist es bei den meisten Betriebsräten vorbei. Es wird das Know-How von extern gebraucht: Der Sachverständige.

Auch wenn man oft denkt, ... weiterlesen